Renell Bank verstärkt sich mit erfahrenem Fixed Income Team

Die Renell Wertpapierhandelsbank AG verstärkt sich mit einem erfahrenen Fixed Income Sales &Trading Team. Damit bietet sie ihren Kunden ab sofort einen breiten Zugang zu den internationalen Zinsmärkten. Fundiertes Fachwissen, ein vertrauensvolles langjährig angelegtes Netzwerk und eine ausgezeichnete Reputation bilden das Fundament des Teams, welches aus den folgenden Personen besteht:

Wolfgang Tripps als Leiter des Teams. Er begann seine berufliche Laufbahn bei der Deutschen Bank in Stuttgart und wechselte dann innerhalb des Konzerns nach Frankfurt, wo er als Managing Director den Bereich Fixed Income Sales für die Kundengruppe Versicherungen/Versorgungswerke verantwortete. Weitere Stationen waren die Baader Bank AG  und die Finacor Deutschland GmbH, bei denen er als Leiter Fixed Income Sales das Geschäft mit institutionellen Endkunden aufbaute.

Christopher Linnert, der 1991 im Handel seine Karriere begann und später auf die Sales Seite wechselte, hat bei der Deutschen Bank AG, der UBS und der Bank of Montreal sein breites internationales Netzwerk aufgebaut. Durch Verantwortungsbereiche in London und Frankfurt sowie die Leitung größerer nationaler und internationaler Teams hat er seine Expertise immer weiter ausgebaut.

Holger Falkenstein, dessen berufliche Stationen u.a. JP Morgan und Deutsche Bank AG umfassen, bringt langjährige Erfahrung im Sales und in leitenden Positionen im Handel mit und verbucht internationale Einsatzorte wie Tokio, Hong Kong und New York.

„Ich freue mich, dass wir dieses erfahrene Fixed Income Sales & Trading Team mit ausgewiesener Expertise im Sales und Handel gewinnen konnten. Durch die Ausweitung im Fixed Income Bereich schreitet die Renell Bank in ihrer Neuausrichtung weiter voran und bietet den Kunden einen breit gefächerten Zugang zum Markt.“ – Michael Puschmann, Vorstandsmitglied Renell Wertpapierhandelsbank AG